Corona - Besuchsregeln

 

Um unsere Bewohnende bestmöglich zu schützen

gehört zu unseren Schutzmassnahmen eine Maskenpflicht.

 

Als Besucherzone gilt das jeweilige Zimmer des Bewohners.

 

Weitere Regeln sind beim Eingang zu beachten.

 

Je konsequenter die Hygiene-und Verhaltensregeln des BAG umgesetzt werden, umso besser lässt sich ein Besuchsverbot abwehren oder eingrenzen.

Aktivitäten

Montag

Lottonachmittag mit freiwilligen Helferinnen aus der Kirchgemeinde

 

Dienstag

 

 

Vormittag: Bunte Stunde: Bewegung, Gedächtnistraining, Wahrnehmungsübungen, Vorlesen

Nachmittag: Frauenverein-Zvieri

 

Mittwoch

 

Einzel- und Gruppenaktivität: Backen, Spielen, Lesen

 

Donnerstag

 

Spiel- und Turnstunde

Freitag

Singen oder Gottesdienste mit Pfarrern von der Kirchgemeinde (abwechselnd)

 
 

Weiter finden im Jahr  Altersnachmittage, Ausflüge oder kulturelle Veranstaltungen wie Konzerte, Lesungen usw. statt. Spontan treten verschiedene Gesangs- und Musikvereine auf. Zuunterst sind einige Fotos von den Ausflügen angehängt.